Kultinarisch | Vorträge

Sie sind hier: Kultinarisch » Vorträge

Artikel Was wächst denn da

12.07.2016, 17:22 Uhr

Holzwinkel. Goldgelbe Kornfelder, duftendes Heu, idyllische Wiesen und Weiden voll mit Wildblumen und summenden Bienen, womöglich sogar mit glücklichen Kühen - so stellt sich der Mensch die optimale bäuerliche Landschaft vor. Leise sollte es sein und überhaupt nicht stinken. Gut und schön soll es bitte in der Landwirtschaft zugehen, giftfrei und gesund, am besten natürlich nur BIO. Unsere Kartoffeln, die wollen wir riesig. Unsere Äpfel: makellos. Mit gutem Gewissen will der Verbraucher am Esstisch genießen, was von gütig drein blickenden Bauern liebevoll genährt und verantwortungsvoll gepäppelt wurde.

Was wächst denn da

Dass man das alles in der Realität so nicht zusammen haben kann, liegt selbst dem Laien nahe. Es wirklich sicher wissen und fundiert darüber reden, das können diejenigen, die ganz nah dran sind an der landwirtschaftlichen Erzeugung unsrer Lebensmittel: die Landwirte. Am vergangenen Sonntag standen viele im Holzwinkel deswegen an ihren Feldern. Wer trotz Sommerhitze dem Aufruf des Kultour-Sommers zur Familienradtour "Was wächst denn da" folgte, konnte sich richtig schlau machen. Auf interessierte Nachfragen bekamen Teilnehmer oft erstaunliche Antworten …

»mehr …

veröffentlicht in Rundtouren, Vorträge, Führungen, Bewirtung, Adelsried, Heretsried, Welden, Holzwinkel

WAS WÄCHST DENN DA - Lebensmittelerzeugung im Holzwinkel

Sonntag | 10.07.2016 | 13:00 Uhr | Holzwinkel

WAS WÄCHST DENN DA - Lebensmittelerzeugung im Holzwinkel

Rundtouren • Vorträge • Führungen • Adelsried • Welden • Holzwinkel

Start um 13 Uhr in Adelsried/Heretsried

Die Veranstaltung ist kostenlos

Bereits Ende April wurden in allen Orten entlang der Felder an gut mit Fußgängern oder Radfahrern frequentierten Wegen Informationstafeln aufgestellt. Diese informieren die Besucher sachlich und fachlich qualifiziert über: Ackerbau ( möglichst alle Früchte) Grünland Viehhaltung den Anbau und die Nutzung der einzelnen Fruchtart Am Sonntag, den 10. Juli startet in Adelsried und Hertesried um 13 Uhr eine Familien-Stern-Radtour entlang der Felder, über deren Bewirtschaftung die Schautafeln informieren. Die teilnehmenden Landwirte werden an ihren Feldern für einen Informationsaustausch mit den Tour-Teilnehmern bereit stehen. Die Tour gipfelt im Besuch der Sibich-Hofes im Laugnatal am Holzwinkel-Radweg zwischen Welden und Emersacker (kurz nach Abzweigung von der St 2032). Hier werden eine kostenlose Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, ein durchgehendes Kinderprogramm und ein Rätsel-Quiz mit anschließender Preisverleihung angeboten …

mehr …