Kultinarisch | Holzwinkel

Sie sind hier: Kultinarisch » Holzwinkel
Zeige pro Seite: 10 | 20

Artikel Kultige Radtour startet am 10. Juli

01.07.2016, 13:24 Uhr

Holzwinkel. Ohne Radrundtour geht es nicht, da würde dem Kultour-Sommer etwas zentrales fehlen. Die beliebte Veranstaltung quer durch den Holzwinkel, zu der traditionell die ganze Familie auf dem Drahtessel schwitzend durch die Dörfer strampelt, steht heuer nicht wie bisher am Beginn oder Ende der kultigen Veranstaltungsreihe. Ich frage deswegen mal bei Walter Thiergärtner nach, der seit den Anfängen des Kultour-Sommers 2010 diese Traditions-Veranstaltung federführend organisiert.

Kultige Radtour startet am 10. Juli

Michael Daum: "Herr Thiergärtner, warum wurde zum ersten Mal der Hochsommer für die Radtour gewählt?" Walter Thiergärtner: "Zum diesjährigen Motto des Kultour-Sommers - "Kultinarisch" - passt das Thema unseres Familien-Radelspaßes: "Was wächst dann da?!" Alles dreht sich am 10. Juli nur um die Leben …

»mehr …

veröffentlicht in Rundtouren, Führungen, Bewirtung, Adelsried, Heretsried, Welden, Holzwinkel

Artikel Was wächst denn da

12.07.2016, 17:22 Uhr

Holzwinkel. Goldgelbe Kornfelder, duftendes Heu, idyllische Wiesen und Weiden voll mit Wildblumen und summenden Bienen, womöglich sogar mit glücklichen Kühen - so stellt sich der Mensch die optimale bäuerliche Landschaft vor. Leise sollte es sein und überhaupt nicht stinken. Gut und schön soll es bitte in der Landwirtschaft zugehen, giftfrei und gesund, am besten natürlich nur BIO. Unsere Kartoffeln, die wollen wir riesig. Unsere Äpfel: makellos. Mit gutem Gewissen will der Verbraucher am Esstisch genießen, was von gütig drein blickenden Bauern liebevoll genährt und verantwortungsvoll gepäppelt wurde.

Was wächst denn da

Dass man das alles in der Realität so nicht zusammen haben kann, liegt selbst dem Laien nahe. Es wirklich sicher wissen und fundiert darüber reden, das können diejenigen, die ganz nah dran sind an der landwirtschaftlichen Erzeugung unsrer Lebensmittel: die Landwirte. Am vergangenen Sonntag standen viele im Holzwinkel deswegen an ihren Feldern. Wer trotz Sommerhitze dem Aufruf des Kultour-Sommers zur Familienradtour "Was wächst denn da" folgte, konnte sich richtig schlau machen. Auf interessierte Nachfragen bekamen Teilnehmer oft erstaunliche Antworten …

»mehr …

veröffentlicht in Rundtouren, Vorträge, Führungen, Bewirtung, Adelsried, Heretsried, Welden, Holzwinkel

Artikel Weizenernte wie anno dazumal

07.08.2016, 15:07 Uhr

Welden. Leider konnte der Drescherverein Emersacker, trotz Ausweichstermins die Vorführung einer „Weizenernte mit einem Bindemäher“ vergangenes Wochenende nicht vorführen. Die Regenfälle am vergangen Freitag waren so heftig (über 35 ltr/m²) so dass das abtrocknen der Ähren und des Untergrund sich bis in die Mitte der Woche hinzog. Wir bitten hier um Ihr Verständnis. Aber bei Vorführungen auf freiem Feld, spielt eben das Wetter eine entscheidende Rolle – das war auch früher schon so.

Weizenernte wie anno dazumal

Wir wollen nun am Samstag, 13.08.16 ab ca. 16 Uhr einen neuen Mähversuch durchführen. Die Örtlichkeiten (Nähe Scaterplatz, westlicher Ortsrand von Welden) bleibt bestehen …

»mehr …

veröffentlicht in Vorführungen, Welden, Holzwinkel

WAS WÄCHST DENN DA - Lebensmittelerzeugung im Holzwinkel

Sonntag | 10.07.2016 | 13:00 Uhr | Holzwinkel

WAS WÄCHST DENN DA - Lebensmittelerzeugung im Holzwinkel

Rundtouren • Vorträge • Führungen • Adelsried • Welden • Holzwinkel

Start um 13 Uhr in Adelsried/Heretsried

Die Veranstaltung ist kostenlos

Bereits Ende April wurden in allen Orten entlang der Felder an gut mit Fußgängern oder Radfahrern frequentierten Wegen Informationstafeln aufgestellt. Diese informieren die Besucher sachlich und fachlich qualifiziert über: Ackerbau ( möglichst alle Früchte) Grünland Viehhaltung den Anbau und die Nutzung der einzelnen Fruchtart Am Sonntag, den 10. Juli startet in Adelsried und Hertesried um 13 Uhr eine Familien-Stern-Radtour entlang der Felder, über deren Bewirtschaftung die Schautafeln informieren. Die teilnehmenden Landwirte werden an ihren Feldern für einen Informationsaustausch mit den Tour-Teilnehmern bereit stehen. Die Tour gipfelt im Besuch der Sibich-Hofes im Laugnatal am Holzwinkel-Radweg zwischen Welden und Emersacker (kurz nach Abzweigung von der St 2032). Hier werden eine kostenlose Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, ein durchgehendes Kinderprogramm und ein Rätsel-Quiz mit anschließender Preisverleihung angeboten …

mehr …

Weizenernte wie anno dazumals

Freitag | 05.08.2016 | 17:00 Uhr | Welden

Weizenernte wie anno dazumals

Vorführungen • Emersacker • Welden • Holzwinkel

Die Veranstaltung ist kostenlos

Bild: Weizenernte im Jahre 2000 mit einem „Allgaier“-Bulldog aus dem Jahre 1947 und einem „Lanz“-Bindemäher.
Fahrer: Stefan Karner; Bindemäherbedienung: Karl Schußmann
Der Drescherverein Emersacker wird sich am zentralen Erntedankfest mit einer Dreschvorführung beteiligen. Beim Markttreff in Welden sollen zum Dreschen original historische Geräte verwendet werden …

mehr …

Marktfest Welden

Samstag | 13.08.2016 | 10:00 Uhr | Welden

Marktfest Welden

Musik • Markt • Bewirtung • Welden • Holzwinkel

ab 10 Uhr geöffnet

Traditionelles Marktfest in Welden mit Krämermarkt im Ortszentrum, (Kunst-)Handwerkermarkt im Schulhof, Sonderschau auf dem alten Festplatz und Welden-Bähnle sowie vielen „Raststationen“ der örtlichen Vereine und Gruppen …

mehr …

Weizenernte wie anno dazumals

Samstag | 13.08.2016 | 16:00 Uhr | Welden

Weizenernte wie anno dazumals

Vorführungen • Emersacker • Welden • Holzwinkel

Die Veranstaltung ist kostenlos

Bild: Weizenernte im Jahre 2000 mit einem „Allgaier“-Bulldog aus dem Jahre 1947 und einem „Lanz“-Bindemäher.
Fahrer: Stefan Karner; Bindemäherbedienung: Karl Schußmann
Der Drescherverein Emersacker wird sich am zentralen Erntedankfest mit einer Dreschvorführung beteiligen. Beim Markttreff in Welden sollen zum Dreschen original historische Geräte verwendet werden …

mehr …

FRIEDENSTAFEL der Kulturen

Sonntag | 28.08.2016 | 11:00 Uhr | Markttreff Welden

FRIEDENSTAFEL der Kulturen

Bewirtung • Welden • Holzwinkel

Für jeden, der mitmacht, kostenlos!

Multikulti am Markttreff Welden. Alle Nationen sind eingeladen! Jede(r) kann typische lokale Gerichte aus seiner Heimat beisteuern. Mit Live-Musik (Trommelgruppe Diedorf, Blasmusik) und Live-Tanz (Mesopotamienverein) …

mehr …

WORKSHOP: BILDARIUM - 100 x Heimat - zwischen Sehnsucht und Zuflucht

Montag | 05.09.2016 | 09:30 Uhr | Adelsried

WORKSHOP: BILDARIUM - 100 x Heimat - zwischen Sehnsucht und Zuflucht

Ausstellungen • Kinder • Workshops • Jugendliche • Neue Medien • Fotografie • Adelsried • Holzwinkel • Partner

Mo.-Fr. 9.30-16 Uhr

Kostenlos

Leider kann die Projektwoche vom 5.9.- 9.9.16 an der Grundschule Adelsried wegen Nichterreichens der Teilnehmermindestzahl nicht stattfinden. In den Herbstferien (31.10. - 04.11.16) unternehmen wir einen zweiten Anlauf! 5-Tage Projekt- Zeit, um mit viel Phantasie, Kunstsinn und Kreativität zu klären:
Wie fühlt sich Heimat an? Was verstehen wir unter dem Begriff?
Was verbinden wir ganz persönlich damit …

mehr …

PODIUMSDISKUSSION: Vom Land in den Mund

Mittwoch | 28.09.2016 | 19:30 Uhr | Markttreff Welden

PODIUMSDISKUSSION: Vom Land in den Mund

Diskussion • Welden • Holzwinkel

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wo kommen unsere Lebensmittel her, wie werden sie verarbeitet und welchen Einfluss nimmt der Handel? Wann kommt der nächste große Lebensmittelskandal? Wem kann ich beim Lebensmitteleinkauf noch trauen? Um diese und ähnliche Fragen drehen sich viele Diskussionen. Am Esstisch, am Stammtisch und nicht zuletzt in den Medien. Die Verbraucher, und das sind wir alle, sind verunsichert. Wir alle wollen uns doch gesund ernähren – bloß wie? Der Kult(o)ur–Sommer im Holzwinkel steht heuer unter dem Leitthema „Kultinarisch“. So zieht sich das Thema Ernährung von Mai bis Oktober durch die ganze Veranstaltungsreihe. Seit Frühjahrsbeginn informieren Tafeln an den Feldern über die Arbeit der Bauern im Holzwinkel. Zur Radtour „Was wächst den da“ standen die Landwirte schon einmal kritischen Fragen offen …

mehr …