Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014 | Organisation | Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel: Termin nächstes Treffen

Sie sind hier: Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014 » Organisation » Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel: Termin nächstes Treffen

Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel: Termin nächstes Treffen

18.02.2013, 10:01 Uhr
Adelsried
abgelegt unter Organisation
von Christa Steinhart

Adelsried. Ich darf Sie herzlich zum nächsten Treffen der Projektgruppe „Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel“ einladen. Dieses findet statt am Donnerstag, 7. März 2013 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal in Adelsried.

Die Sitzungsleitung wird an diesem Tag auf meine Bitte hin Frau Bürgermeisterin Erna Stegherr-Haußmann übernehmen. Es wird bei diesem Treffen bereits darum gehen, die Weichen für einen „Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel 2014“ zu stellen. Wie ich Ihnen schon im Herbst mitgeteilt habe, werde ich mich aus der Projektleitung zurückziehen. Daher möchte ich Sie eindringlich darum bitten, diesen Termin möglich zu machen, damit wir gemeinsam die Aufgaben neu verteilen können. Vielen Dank!

Und nun noch ein Veranstaltungstipp für alle Freunde schwäbischen Kabaretts:

Die Waschhäusler zum 3. Mal in Welden

"Frohlock beim Bock" heißt es am Sa. 02. März 2013, 20 Uhr im Gasthof Hirsch in Welden, wenn die zwei Tonis der Waschhausvereinigung ihre Lieder und Weisheiten zum Thema

"Bockbierfasten" zum Besten geben.

Eintritt: 10,-- €.

Karten nur an der Abendkasse, Tischreservierungen beim Gasthof Hirsch Tel. 08293/227 möglich.

Herzliche Grüße
Christa Steinhart

Kommentar verfassen

:: Besucherdaten ::
Pseudonym:
E-Mail:
Webseite:

Bitte geben Sie Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse an, sonst kann Ihr Kommentar nicht aufgenommen werden.

Ihre E-Mail-Adresse wird weder veröffentlicht, noch wird sie an Dritte weitergegeben.

Die Angabe eines Links auf ihre Internetseite ist optional.
(Dieser Link wird vom System automatisch in den Kommentar eingebettet).

:: Kommentar ::
Text:

Erlaubte HTML-ELemente:
<p>, <b>, <i>, <u>, <code>, <pre>, <small>, <big>, <br>, <hr>, <a>

Nicht erlaubte HTML-Elemente werden automatisch entfernt.