Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014 | Konzerte | Hör den Holzwinkel! | Kult(o)ur-SommerimHolzwinkel

Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014 | Konzerte | Hör den Holzwinkel!

Sie sind hier: Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014 » Konzerte » Hör den Holzwinkel!

Hör den Holzwinkel!

13.10.2014, 08:11 Uhr
Emersacker
abgelegt unter Konzerte

Emersacker. Unsere vierzehn Hörbeiträge für den Holzwinkel-Hörpfad 2014 wurden von April bis August von 7 kulturbegeisterten Bürgern aus dem ganzen Holzwinkel recherchiert, geschrieben, vertont und in der Endmontage auf drei bis sechs Minuten Länge verdichtet. Unter Anleitung von Michael Daum entstand so eine umfangreiche akustische Collage, die die kulturelle Vielfalt des Holzwinkels, seine ganze Bandbreite zwischen lokaler Heimat- und Zeitgeschichte und aktuellem Zeitgeschehen in ausgewählten, typischen Ausschnitten verdichtet und für die "Ewigkeit" festhält.

Hör den Holzwinkel!

Ab dem 18. Oktober sind diese Hörbeiträge auf der Internetseite des Kultour-Sommers dauerhaft abrufbar.

Vorher geht gar nichts. Aber merken Sie sich schon mal diese Adresse: http://www.kultour-sommer.de/hoerpfad!

Und das erwartet Sie - wir sollen und wollen ja nichts verraten, aber …

Ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern wird ja wohl noch erlaubt sein. Es erwarten Sie:

  • zwei "schröckliche Moritaten, wahre Begebenheiten aus dem Holzwinkel, und da geht es so richtig um Leben und Tod, meine Damen und Herren!
  • Ein Kurzhörspiel nicht nur für Kinder, in dem es um ein gewisses Wässerchen im Holzwinkel geht - oh, da treten auch eine paar ganz typische Tiere auf …
  • Wir lüften Geheimnisse - was Sie schon immer über einen alten Brauch hier im Holzwinkel wissen wollten, aber nie zu fragen wagten …

Sie sind hautnah dabei!

Im Rahmen der Veranstaltung HÖRSTATIONEN - Radrundtour auf dem Holzwinkel-Radweg, die den diesjährigen Kult(o)ur-Sommer feierlich abschließen wird, können Sie die Hörbeiträge dann am 18. Oktober zum ersten Mal und sogar "live" erleben. Die Macher des Holzwinkel-Hörpfads stehen Ihnen hierbei für Hintergrundinformationen, Interessantes und Amüsantes rund um den Hörpfad zur Seite. Zwischen den einzelnen Stationen entlang des Holzwinkel-Radwegs dürfen Sie sich natürlich auch etwas in der Gruppe per Rad bewegen und das eben Erlebte sich setzen lassen. Auch für Verpflegung ist gesorgt!

Hörpfad mit Langzeitwirkung

Die 14 Hörstationen können Sie auch in Zukunft vielfältig nutzen und erleben.

Wenn Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf dem Holzwinkel-Radweg unterwegs sind, dann scannen sie einfach die jeweiligen QR-Codes mit Ihrem Smartphone. Damit Ihnen keine einzige Station und somit kein "Ohren-Schmankerl" entgehen kann, sind die Standorte extra in einem neu aufgelegtem Flyer für sie aufgelistet, den Sie auch online abrufen können. Mit der neuen vhs-Hörpfad-App machen Sie sich sogar noch unabhängiger - einfach die App auf dem Smartphone installieren, und schon können Sie den Hörpfad überall genießen. Zumindest überall, wo Sie Empfang haben. Zu guter Letzt werden die besten Hörbeiträge des neuen Holzwinkel-Hörpfads ab Ende Oktober auch noch bei der Stiftung Zuhören für Sie bereitgehalten.

Oh là là!

Dieses mutige vhs-Hörpfad-Pilotprojekt wurde für Sie - als erstes von weiteren im Landkreis Augsburg geplanten - in Zusammenarbeit mit der vhs Augsburger Land e.V. realisiert.

Kommentar verfassen

:: Besucherdaten ::
Pseudonym:
E-Mail:
Webseite:

Bitte geben Sie Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse an, sonst kann Ihr Kommentar nicht aufgenommen werden.

Ihre E-Mail-Adresse wird weder veröffentlicht, noch wird sie an Dritte weitergegeben.

Die Angabe eines Links auf ihre Internetseite ist optional.
(Dieser Link wird vom System automatisch in den Kommentar eingebettet).

:: Kommentar ::
Text:

Erlaubte HTML-ELemente:
<p>, <b>, <i>, <u>, <code>, <pre>, <small>, <big>, <br>, <hr>, <a>

Nicht erlaubte HTML-Elemente werden automatisch entfernt.