Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014

Sie sind hier: Was(s)erLeben - Veranstaltungsprogramm für 2014

Fünf glückliche Gewinner im Fotowettbewerb

12.05.2014, 10:12 Uhr
Welden
abgelegt unter Wettbewerb

Welden. Zur Eröffnungsveranstaltung im Holzwinkelsaal waren am 4. Mai auch und vor allen anderen die Teilnehmer des Fotowettbewerbs Was(s)erLeben geladen. Marcus Merk von der Augsburger Allgemeinen nahm im Nahmen der Fachjury in der zweiten Hälfte des Abends die mit Spannung erwartete Verkündung der Sieger und die Verleihung an die Fachpreisträger vor. Das Publikum im Saal war schon in der Pause dazu aufgerufen, einen Überraschungspreisträger aus den Teilnehmern im Jugendwettbewerb zu wählen - und bewies, wie sich zum Schluss herausstellte, große Einmütigkeit mit der Fachjury: die Wahl fiel wieder auf denselben Fotografen.

Fünf glückliche Gewinner im Fotowettbewerb

Unsere Fachjury hatte insgesamt sechs Preise zu vergeben. Vergeben wurden aber gleich sieben Geld- und Sachpreise – und diese an nur fünf Preisträger. Ein 3. Preis wurde – wegen Gleichstands - doppelt vergeben.

Unsere Preisträger im fachjurierten Fotowettbewerb Jugend:

1. Preis:
Josua Kiefner aus Welden - Frühlingserwachen
2. Preis:
Josua Kiefner aus Welden - Morgentau
3. Preis:
Simeon Kiefner aus Welden - Wegweiser spiegelt sich in Pfütze

Unsere Preisträger im fachjurierten Fotowettbewerb Erwachsene:

1. Preis:
Simon Kraus aus Emersacker - Verkehrte Welt
2. Preis:
Jasmin Ziegelschmied aus Lauterbrunn - the street of life is yours
3. Preis:
Simon Kraus aus Emersacker - Frosch mit Herz
Renate Schmid aus Augsburg - Holzwinkel im Blubberwasser

1. Jugend-Preistäger Publikumsjury:

1. Preis: Josua Kiefner aus Welden - Frühlingserwachen

Die Gewinner vorne von l. n. r.: Simon Kraus aus Emersacker, Simeon Kiefner aus Welden, Renate Schmid aus Augsburg, Josua Kiefner aus Welden.

Hintere Reihe: Juror Fritz Stettmayer, Jurorin Johanna Meyr, Organisator Michael Daum, Juror und Sprachrohr der Jury Marcus Merk.

Im Holzwinkelsaal waren nur für diesen einen Abend die 20 besten Arbeiten ausgestellt. Jeder Teilnehmer durfte im Anschluss sein Bild gerahmt mit nach Hause nehmen.

Der zweifache erste Sieger im Jugendwettbewerb Josua Kiefner darf nun bald seine Preise einlösen: Es geht zum Fotoshooting mit gleich zwei Fotografen: einmal mit Marcus Merk und dann mit dem Fotodesigner Ulrich Wirth aus Augsburg.

Kommentar verfassen

:: Besucherdaten ::
Pseudonym:
E-Mail:
Webseite:

Bitte geben Sie Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse an, sonst kann Ihr Kommentar nicht aufgenommen werden.

Ihre E-Mail-Adresse wird weder veröffentlicht, noch wird sie an Dritte weitergegeben.

Die Angabe eines Links auf ihre Internetseite ist optional.
(Dieser Link wird vom System automatisch in den Kommentar eingebettet).

:: Kommentar ::
Text:

Erlaubte HTML-ELemente:
<p>, <b>, <i>, <u>, <code>, <pre>, <small>, <big>, <br>, <hr>, <a>

Nicht erlaubte HTML-Elemente werden automatisch entfernt.