Hörpfad | Begegnungen 2. WK

Sie sind hier: Hörpfad » Begegnungen 2. WK
2 Begegnungen im Zweiten Weltkrieg - was Tante noch weiß

Eine persönliche Geschichte, die das Leben schrieb. Und eine Begegnung unter schwersten Bedingungen. Trauer um Kameraden. Zwei junge Menschen fern der Heimat, ein Soldat aus Welden und ein Zwangsarbeiter aus der Ukraine. Nationen sind im Kriegszustand, und dennoch entsteht eine lange Freundschaft.

Autorin:
Barbara Kugelmann
Interviewerin:
Barbara Kugelmann
Interviewte:
Lina Bucher
Musik:
"Ich hatt’ einen Kameraden" von Bruno Sulzbacher und "Festlicher Choral von Hans Hartwig" in einer Interpretation der Marktkapelle Welden
Standort:
Kriegerdenkmal, Pfarrkirche Markt Welden