Freiraum zum Leben

Die Region Holzwinkel lädt 2018 zum 5. Kultour-Sommer in Folge

Am 5. Mai 2018 ist es wieder so weit: Der Kultour-Sommer im Holzwinkel lädt Sie heuer nun schon zum fünften Mal dazu ein, den Holzwinkel und seine kulturelle Vielfalt neu zu erleben. Wie schon in den Jahren 2010, 2012, 2014 und 2016 gibt es wieder ein breites Spektrum von Kultur­veranstaltungen zum Mitmachen und Aufleben. Und wie in den Jahren zuvor hat man die beliebte Veranstaltungs­reihe auch diesmal unter ein spezielles Motto gestellt. Nach "Zündstoff, Wälder können mehr als rauschen" (2012), "WassErLeben" (2014) und "Kultinarisch" (2016) feiert man 2018 also den "Freiraum zum Leben".
Damit sind die Macher des Kultour-Sommers endlich da angelangt, wo die eigene Haustür anfängt, oder aufhört, oder eigentlich: wo der Weg von ihr ohne Umschweife hinführt. Warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so nah?
"Freiraum zum Leben" wurde 2013 zum verbindenden Motto der Region Holzwinkel & Altenmünster gekürt. Was liegt da näher, als sich einen so guten Spruch mal kurzfristig auszuleihen? Schließlich werden alle Veranstaltungen des Kultour-Sommers seit seinen Anfängen in diesem verbindenden Freiraum gelebt.

Es erwartet Sie 2018 unter anderem: Symphonische Blasmusik vom Feinsten. Mehrfach ausgezeichnet, außergewöhnlich, ein absolutes Muss: Die Formation "Bläser­philharmonie Ehgatten unter dem Dach der Bavarian Symphonic Winds. Die netten Bläser von gleich um die Ecke, sie tummeln sich auf internationalen Wettbewerben, räumen Preise ab und klingen live unheimlich gut.
Dann, das gab 's noch nie in der Mehrzweckhalle Adelsried: Singer/Songwriterin Sarah Straub kommt mit ihrer Rockband und neuer CD.

Gleich drei Top-Kabarettisten kitzeln Ihnen diesmal das Zwerchfell: Die Musikkabarettisten Stefan Kröll (Rosenheim) und Lars Reichow (Mainz), last not least Philipp Weber (München) mit "Warten auf Merlot". Haben sie genug vom Lachen? Dann gönnen Sie sich zur Abwechslung mal Kunst aus erster Hand. Sie finden sie den ganzen Mai im Künstlerhaus Emersacker - während der Ausstellung "Frei.Raum.Leben" oder in der Bonstettener Jugend­kunstschule unter dem Motto "Natur Pur". Auch für die Sucher nach innere Einkehr haben wir gesorgt - machen Sie sich Mitte Mai mit auf den Weg beim Pilgertag durch den Holzwinkel. Ansonsten gibt es noch mehr Musik: einen Trommel­workshop, Irish Folk mit Mother's Pride, Aufspiel'n beim Wirt. Gibt es noch mehr Theater, im Griechischen Theater Heretsried, mit dem Münchner Sommertheater. Und dann gibt es da noch eine lange Nacht der Bücher in Adelsried. Und, und, und, schauen sie also öfter mal vorbei.

Lust bekommen auf Freiraum zum Leben? Wir seh'n uns!

Das genaue Programm und alle aktuellen Infos erfahren Sie hier auf unserer Webseite unter Veranstaltungen.

Kooperationspartner